Kategorien
Gesellschaft

Twitters Sicherheitsstandards und Löschpraktiken stehen in der Kritik

Von Julian Marius Plutz.

Nach Enthüllungen des ehemaligen Sicherheitschefs von Twitter steigt der Druck auf die Plattform. Die Probleme werden immer offensichtlicher: Es gebe massive Sicherheitslücken, bei mehr als 30 Prozent der Nutzerprofile soll es sich um „Bots“ handeln – zudem steht weiter die mehr als umstrittene Löschpraxis im Raum.

Den ganzen Beitrag lesen Sie hier: Link

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s